Sommerkino 2017 | akzente Jugendinfo

akzente Jugendinfo

Salzburgs 1. Adresse für Jugendliche

Über Uns | Sitemap | Impressum
akzente Salzburg Logo

Sommerkino 2017

Sommer, Sonne und Filme: Kostenloses Freiluft-Kino in Strandatmosphäre in der Stadt Salzburg

Wir können es schon gar nicht mehr erwarten: Sommer, Sonne und gemütlich Filme schauen im Volksgarten! Schnappt euch eure Liebsten, etwas zum Knabbern &  eine Decke damit ihr keine kalten Füße bekommt und seid dabei wenn es heißt "FILM AB"!

Auch dieses Jahr laden akzente Jugendinfo, das Jugendbüro der Stadt Salzburg, das STADTWERK & DAS KINO zum kostenlosen Freiluftkino im Volksgarten ein. Hier bekommt ihr vorab alle wichtigen Infos.

Programm


Volksgarten/Salzbeach

12. Juli: Frühstück bei Monsieur Henri (F 2015, FSK 8)
19. Juli: Ein Mann namens Ove (SE 2016, FSK 12)
26. Juli: Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen (F 2015, FSK 0)
2. August: Hotel Rock'n' Roll (A 2016, FSK 14)
9. August: A Royal Night (GB 2015, FSK 6)

Bei Schlechtwetter entfällt das Sommerkino im Volksgarten!

Stadtwerk Lehen

16. August: Kafka, Kiffer und Chaoten (A 2013, FSK 6)
23. August: Beautiful Girl (A 2015, FSK 12)

Schlechtwetter-Alternative im STADTWERK: Seminarraum im Hochhaus im STADTWERK (Erdgeschoss)

Filmbeginn jeweils um 21 Uhr
EINTRITT FREI

Gegen kalte Füße! 
Nimm dir mit, was du für dein Kinovergnügen brauchst und denk dran, dass es am Abend auch mal kalt werden kann, wenn man auf der Wiese sitzt. 

Kommst du spontan vorbei? Wir haben einen Deckenverleih (solange der Vorrat reicht, Gebühr: 3 EUR, 1 EUR zurück bei Rückgabe). 


Absage wegen Schlechtwetter?


Von Absagen erfährst du ab 13 Uhr am jeweiligen Tag über die Homepage der akzente Jugendinfo. Du kannst dich auch zum Whats App-Newsletter anmelden – mit dem gibt’s die tagesaktuellen Kino-News direkt auf’s Smartphone!


Eine Kooperation von akzente Jugendinfo, Jugendbüro der Stadt Salzburg, Verein STADTWERK und DAS KINO.

 


TiPP: 

Möchtest du immer top informiert sein über aktuelle Events? Dann folge uns auf Instagram, Facebook, abonniere den WhatsApp-Newsletter oder erhalte vier Mal pro Jahr Infos über den akzente Jugendinfo Newsletter