EuRegio Girls' Day | akzente Jugendinfo

akzente Jugendinfo

Salzburgs 1. Adresse für Jugendliche

Über Uns | Sitemap | Impressum
akzente Salzburg Logo

EuRegio Girls' Day

Berufsorientierungstag für Mädchen in Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein 

  • Du bist zwischen 10 und 18 Jahren? 
  • Du hast keine Lust zum Haare schneiden? 
  • Handwerk, Technik und IT-Berufe wären etwas für dich? 

Dann geh im April 2018 am EuRegio Girls‘ Day in Technik-, IT- oder Handwerksbetriebe, erlebe spannende Berufe hautnah & informier dich über mögliche Ausbildungswege! Das genaue Datum des nächsten Girls' Day steht noch nicht fest. Der Termin wird Anfang des Jahres 2018 hier bekannt gegeben.

In Werkstätten, Büros oder im Labor können du und deine Freundinnen erste Einblicke in die Arbeitswelt erhalten. Ihr könnt Schrauben und Sägen, Experimentieren und Programmieren. Das Innenleben eines Computers erforschen oder eine Lichtschranke bauen.

Entdecke deine Möglichkeiten

Die meisten Mädchen und jungen Frauen wählen aus nur 10 verschiedenen Ausbildungsberufen! Und das, obwohl es in Österreich mehr als 200 und in Deutschland etwa 350 verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten gibt! Nutze die Chance und lerne technische, handwerkliche oder industrielle Berufe beim Girls’ Day – auch in deinem Nachbarland – kennen.

Zwei Möglichkeiten stehen am EuRegio Girls’ Day zur Auswahl:

  • Modul 1: Begleite deine Eltern, Verwandte oder befreundete Erwachsene zur Arbeit und lerne deren Beruf kennen.
  • Modul 2: Schnuppern in einem Girls’ Day Partnerbetrieb: Erlebe den Arbeitsalltag und die Berufsmöglichkeiten in einem technischen, handwerklichen und industriellen Unternehmen.

Und das vielleicht Beste: Für die Teilnahme am Girls' Day kannst du an diesem Tag von der Schule freigestellt werden!

Neugierig? 


Firmen und Mädchen melden sich bitte unter www.girlsday.info

Bei Fragen:
akzente Salzburg 
Bianca Schartner, MA
+43 (0) 664/213 51 14  
b.schartner@akzente.net


Der EuRegio Girls’ Day wird getragen von akzente Salzburg und ist eine Initiative des Frauenbüros der Salzburg sowie der Agentur für Arbeit in Traunstein. Die Europäische Union und zahlreiche UnterstützerInnen (WKS, AK, IV, etc.) ermöglichen den grenzüberschreitenden Mädchenaktionstag.

 




TiPP:

Du warst schon einmal beim Girls’ Day dabei und willst wieder mitmachen? Kein Problem! Je öfter du teilnimmst, desto mehr verschiedene Berufe kannst du kennen lernen!